Bezahlte Hausarbeit

Artikel teilen

Frauen, Männer die ihre Kinder selber bis zum ca. 15 Lebensjahr betreuen, erziehen und gerne zu Hause bleiben wollen, denen sollte man von Land Tirol die Möglichkeit geben dies auch tun zu können und für diese immens wichtige Aufgabe dafür auch einen Gehalt bezahlen.

Die Kindereinrichtungen (Stöpstl, Kindergarten,...) müssten nicht ständig erweitert werden, es bräuchte kein weiteres Personal.

Mit den Einsparungen könnten damit die freiwillig zu Hause bleibenden (ein Teil oder vielleicht alle) Mütter oder Väter bezahlt werden.

Meine Gehaltsvorstellung liegt hierbei auf alle Fälle beim Mindestlohn!!!

Mit dieser Möglichkeit sehe ich wieder intaktere Familienverhältnisse und in der Zukunft viele gesellschaftliche Probleme weniger, was in der Folge wieder Geld spart.

Ich habe diese Idee schon mit vielen Frauen und Männern diskutiert, sie findet gefallen und vor allem würde der Wert der Hausfrau oder Hausmann in der Gesellschaft wieder mehr akzeptiert und respektiert.