Doppelstaatsbürgerschaften illegal

Artikel teilen

In Österreich laut aktueller Gesetzeslage nicht möglich.

Die grüne Nationalratsabgeordnete Berivan Aslan aus Telfs fordert heute eine Amnestie für Personen, die widerrechtlich sowohl die österreichische als auch die türkische Staatsbürgerschaft besitzen.

Diese Forderung ist für den Klubobmann der Tiroler Volkspartei, Jakob Wolf, in keiner Weise nachvollziehbar und kommt für ihn absolut nicht in Frage:  „Es ist allgemein bekannt, dass Doppelstaatsbürgerschaften in Österreich  laut aktueller Gesetzeslage nicht möglich sind. Ich bin froh, dass in Tirol die Abteilung Staatsbürgerschaft mit voller Unterstützung der Tiroler Landesregierung hier seit Jahren sehr streng handelt und konsequent jedem einzelnen Fall nachgeht. Tirol ist daher einmal mehr zu Recht ein Vorbild für die anderen Bundesländer.“

Keine Nachrichten verfügbar.