image8-550x220

tratter.news | 19. Oktober 2018 | mail an den Autor | tiroler-vp.at

 
image1-280x191

 

Volkspartei Kaltenbach stellt sich neu auf
LR Tratter besuchte diese Woche den Ortsparteitag von Kaltenbach im Zillertal.

Seniorenbundobmann Anton Stock wurde als neuer Gemeindeparteiobmann gewählt. "Ich gratuliere Anton Stock ganz herzlich zur Wahl und wünsche ihm mit seinem Team alles Gute und viel Erfolg", so BPO und LR Johannes Tratter.

 
image1-280x191

 

Ausbau der medizinischen Versorgung in den Bezirken

 

Auf Antrag von LR Tratter gewährt die Tiroler Landesregierung den Bezirkskrankenhäuser-Gemeindeverbänden rund 3,3 Millionen Euro aus dem Gemeindeausgleichfonds.

 

Neben den BKH-Gemeindeverbänden Kufstein, Reutte, St. Johann in Tirol und Schwaz erhalten auch die Gemeinden der Bezirke Imst und Landeck für das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams Bedarfszuweisungen. „Wir unterstützen damit die Gemeinden und BKH-Gemeindeverbände bei wichtigen Vorhaben – davon profitiert die gesamte Bevölkerung unseres Landes vor Ort und die moderne medizinische Versorgung in den Bezirken wird sichergestellt und ausgebaut“, erklärt Gemeindelandesrat Johannes Tratter.

 Mehr
image1-280x191

 

LR Tratter unterwegs im Bezirk Schwaz
Neben Stans und Wiesing war man auch in den Zillertalgemeinden Zell a.Z., Ramsau und Mayrhofen zu Gemeinde- und Betriebsbesuchen vor Ort.

BPO und LR Johannes Tratter zeigte sich begeistert von den besichtigten Betrieben: "Ich bedanke mich herzlich für die Begleitung und die informativen Führungen."

 

Tiroler Volkspartei

Bezirksgeschäftsstelle Innsbruck Land
Fallmerayerstraße 4
6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 5390-300
Fax: +43 512 5390-115

E-Mail:
buero[at]tiroler-vp[dot]at
Web: www.tiroler-vp.at}

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:
von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag:
von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Sollten Sie diesen Internetbrief nicht mehr wünschen, können Sie sich hier abmelden.