TirolTestet!

Videostatement von LH Platter zu den flächendeckenden Antigen-Tests in Tirol.

Wenn man sich die Entwicklung der Infektionszahlen der letzten Tage anschaut, zeigt sich: Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus beginnen zu wirken. Das beweist: Es nutzt was, wenn die Vorgaben und Regeln eingehalten werden. Wir sind am richtigen Weg, aber noch lange nicht am Ziel sind. Entscheidend ist nun, dass die Infektionszahlen weiter nach unten gehen. Denn trotz dieser positiven Entwicklung sind die Zahlen in Tirol noch viel zu hoch.

Daher begrüße ich, dass die Bundesregierung flächendeckende Antigentests plant. Diese Tests bieten die Chance, Covid19-Infektionen zu erkennen, die ansonsten unentdeckt bleiben. Damit können wir Infektionsketten schnell und effektiv unterbrechen.

Gemeinsam mit Vorarlberg und in Absprache mit dem Bund ziehen wir in Tirol diese flächendeckenden Antigen-Tests vor. Tirol testet vom 4. bis 6. Dezember kostenlos alle Tirolerinnen und Tiroler – natürlich auf freiwilliger Basis.

Damit der Test eine maximale Wirkung erzielt, ist es wichtig, dass sich möglichst viele daran beteiligen. Unter dem Motto „Tirol testet“ appelliere ich schon heute: Machen wir von dieser Gelegenheit Gebrauch und lassen wir uns testen. Dadurch übernehmen wir Verantwortung: Verantwortung für uns, unsere Familien, unsere Freunde und die gesamte Gesellschaft. Der Test kostet nichts und ist in ein paar Minuten erledigt.

Warum ziehen wir die Tests vor? Erstens, weil es uns die Möglichkeit gibt, Infektionsketten zu durchbrechen, noch bevor die ersten Lockerungen nach Ende des Lockdowns in Kraft treten. Und zweitens: Weil wir damit verhindern, dass positiv Getestete Weihnachten in Quarantäne verbringen müssen.

Die Organisation und Abwicklung dieser Testungen ist eine Mammutaufgabe, die es in dieser Dimension in Tirol noch nie gab. Bei allen, die zum Gelingen dieses Kraftakts beitragen, möchte ich mich schon heute bedanken!

Meine Bitte: Nehmen wir uns am 4., 5., und 6. Dezember die Zeit und machen wir „Tirol testet“ zu einer großen, gemeinsamen Solidaritätsaktion. Zum Schutz von uns selbst und allen, die uns wichtig sind!

LINK zum Video!